Glaserei Meyer Logo

Glasschleiferei  -  Spiegel  -  Glaserei
Glaserei Berlin Kreuzberg, Graefestraße 12, Meisterbetrieb Jürgen Meyer,Tel: (030) 693 48 09

Glaserei Meyer Werkstätten

Wir fertigen in eigener Glasschleiferei
Dadurch sind wir in der Lage Schäden schnellstens reparieren zu können.

Glasschleiferei Meyer

Die Glasschleiferei (oder das Glasschleifen) ist ein Kunsthandwerk,
bei dem Glas mit Gravuren verziert wird.

Fachbegriffe der Glasschleifer

Geschnittene Kanten

Glaserei Meyer Geschnittene Kanten sind unbearbeitete Glaskanten, die beim Zuschnitt des Glases entstehen.
Die Ränder der Zuschnittkante sind scharfkantig.

Gesäumte Kanten

Die gesäumten Kanten entsprechen den Abmessungen der Schnittkante.
Die Ränder sind mit einem Schleifstein gebrochen.

Geschliffene Kanten

Geschliffene Kanten auch fein justierte Kanten bezeichnen eine durch Schleifen ganzflächig bearbeitete Kantenoberfläche.
Diese Kanten haben ein mattes Aussehen.

Polierte Kanten

Polierte Kanten sind durch Überpolieren verfeinert geschliffene Kanten.

Zierschliffe

Zierschliffe sind eine weitere Verfeinerung der Kantenoberfläche.

Innungsbetrieb Berlin
Berliner
Innungsbetrieb


Meisterbetrieb Berlin
Berliner
Meisterbetrieb


Besucher seit dem
12.12.2006


Glaserei Berlin - Kreuzberg - Meyer Glaswerkstätten - Glaserei, Glasschleiferei, Spiegel. Jürgen Meyer; Graefestr. 12, 10967 Berlin - Kreuzberg, Tel: (030) 693 48 09, Fax: (030) 692 99 17